Nagellackliebe: boho Nagellack Plume

am

Meine Nagellack-Affinität entwickelt sich seit geraumer Zeit stetig weiter und daher stelle ich euch heute einen neu gewonnen Schatz aus meiner Nagellack-Sammlung vor: den boho 8-free Nagellack in der Farbe 24 Plume.

DSC_2110bea

Preis: 5,95-6,49 € / Inhalt: 5 ml / Gekauft bei: Stararoma (Online-Shop) / Besonderheiten: 8-free / Zertifizierungen: one voice zertifiziert, vegan

Inhaltsstoffe:

BUTYL ACETATE, ETHYL ACETATE, NITROCELLULOSE, ISOSORBIDE DICAPRYLATE/CAPRATE, ADIPIC ACID/NEOPENTYL GLYCOL/TRIMELLITIC ANHYDRIDE COPOLYMER, ALCOHOL, STEARALKONIUM BENTONITE,  CI 77891 TITANIUM DIOXIDE,  STYRENE/ACRYLATES COPOLYMER, SILICA, BENZOPHENONE-1, DIACETONE ALCOHOL, CI 77491 RED IRON OXIDE, TRIMETHYLPENTANEDIYL DIBENZOATE, CI 77499 BLACK IRON OXIDE, PHOSPHORIC ACID, ALUMINA

Stararoma sagt zum Produkt:

Die einzigartige Eco-Formel, bestehend aus Bio-Baumwolle, Bio-Kartoffeln, Bio-Mais, Bio-Weizen und Bio-Maniok, trocknet extra schnell und ist besonders langanhaltend und widerstandsfähig. Angereichert mit Silicium schützen und stärken die Nagellacke brüchige und spröde Nägel, während UV-Filter gleichzeitig Nagelverfärbungen vermeiden. Dank der außergewöhnliche Farbvielfalt von nude über knalliges rot bis hin zu leuchtend frischen Sommertönen, lassen sich tolle Looks von klassisch elegant bis hin zu modern und trendig zaubern. Durch einen besonders flachen Pinsel lassen sich die Nagellacke einfach, gleichmäßig und zudem auch sehr präzise auftragen.

DSC_1998bea

Entdeckt habe ich den boho Nagellack bei Stararoma (Online-Shop) und ihn dann in einer Spontanaktion gekauft. Wirklich toll finde ich, dass dieser 8-free ist. Das heisst, dass der Nagellack ohne Toluol (Lösungsmittel), ohne Formaldehyd (toxisch), ohne Dibutylphthalat (Weichmacher), ohne Formaldehyd-Harz (Toxisch), ohne Campher, ohne Paraben (Konservierungsmittel), ohne Xylol (Lösungsmittel) und ohne Kolophonium (gesundheitsschädliches Harz) auskommt. Laut Hersteller besteht der Nagellack zu 76% aus Inhaltsstoffen natürlichem Ursprungs – was meiner Meinung nach aber keine klare Aussage zulässt. Bei Nagellacken müssen wir uns nichts vormachen: einen 100% natürlichen Nagellack gibt es nicht – Ausnahme ist vielleicht der Logona Nagellack. Das ist aber nochmal ein anderes Thema.

DSC_2104beaboho cosmetics ist eine französische Marke, die dekorative Naturkosmetik vertreibt und kommt meiner Meinung nach in einem schönen Packaging daher. Der Deckel des Nagellacks ist in Holzoptik gehalten mit einer oben eingravierten Blume. Die Farbe 24 Plume ist ein zarter Rosé/Nude-Ton. Ich mag diese Farbe sehr gerne, da sie eher unscheinbar ist, trotzdem aber etwas spezieller als der typische Nude-Ton ist. Die Farbe geht leicht ins flieder-bläuliche und passt für mich perfekt zum Frühling. Er erinnert mich ein wenig an die zarten Kirschblüten-Blätter, die momentan überall herumfliegen.

Der Auftrag ist sehr einfach mit Hilfe des leicht flachen Pinsels. Ich trage immer 2 Schichten auf, was auch empfohlen wird. Der Nagellack trocknet verhältnismässig schnell und hinterlässt ein matt-glänzendes Finish.

Die Haltbarkeit ist meiner Meinung nach erstaunlich gut. Ich habe den Lack nun schon dreimal mehrere Tage getragen – ohne Unter- und Überlack. Und er hielt meinem Nagellack-beanspruchenden Alltag im Vergleich zu anderen Nagellacken sehr gut stand.

DSC_2049beaDSC_2050bea

Fazit

Ein wirklich wunderschöner, zarter Roséton-Nagellack, der schnell trocknet, 8-free ist und mit einer erstaunlich guten Haltbarkeit punktet. Mein momentan liebster Nagellack!


Kennt ihr die Marke boho? Welches ist euer liebster Nagellack? Tragt ihr lieber knallige oder eher dezentere Farben?

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. Eine sehr schöne Farbe hast du dir ausgesucht. Ich trage nach einer Ewigkeit auch wieder Nagellack, allerdings von essence. Boho Green spricht mich insgesamt sehr an 🙂
    Liebe Grüße
    Nicole

    Gefällt mir

    1. Regina sagt:

      Liebe Nicole
      Ich kannte Boho bis dahin nicht, habe mir dann aber auch gleich eine braune Mascara und einen Eyeliner bestellt und getestet. Zur Mascara kann ich noch nichts abschliessendes sagen, der Eyeliner ist bei mir aber definitiv durchgefallen. Leider… Hab ich nicht oft, dass ich so gar nicht damit klarkomme.
      Was hast du denn im Auge?
      Liebe Grüsse
      Regina

      Gefällt mir

  2. Ginni sagt:

    Uuuh, das wäre genau meine Farbe. Ich mag ja diese Rosetöne, die so ein kleines bisschen Oma schreien 😀

    Gefällt mir

    1. Regina sagt:

      😛 Ich sag nur „Grannystyle“ 😉

      Gefällt mir

  3. Nagellack ist ja meine Achilles Ferse…witzigerweise entstand die Leidenschaft mit dem Umstieg auf NK…sehr irrational.
    Die Boho-Lacke möchte ich auch unbedingt noch testen…allerdings könnte ich jetzt schon einen Laden eröffnen.
    Ich mag am liebsten dezentere Farben oder sehr dunkle.

    Gefällt mir

    1. Regina sagt:

      Liebe Sandra
      Ja das mit dem Nagellack geht mir genauso. Hat sich auch erst die letzte Zeit entwickelt als ich schon längst auf NK umgestiegen bin 😛 Was sind denn deine Lieblinge zur Zeit? Die boho-Lacke sind aber auch wirklich toll 😉 Habe noch einen in Dunkelrot – momentan auf meinen Zehen zu sehen.
      Liebe Grüsse
      Regina

      Gefällt mir

Zustimmung Datenschutzerklärung notwendig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s