Glutenfrei backen: Körniges Kraftbrot aus dem Brotbackautomaten

Ihr Lieben! Nachdem ich immer noch mit den Bildern der Vivaness/Biofach kämpfe und einiges nicht so läuft, wie ich das gerne möchte, bekommt ihr jetzt schonmal ein neues Rezept von mir. Ich backe ja schon seit längerem immer wieder selbst glutenfreies Brot. Über meine Anfänge auf der Suche nach einem schmackhaften Brot und meine entstandene…

Glutenfrei Backen: Rhabarber-Baiser-Kuchen

Sonntag ist Kuchentag – oder so ähnlich. Meine Leidenschaft fürs Backen hat auch an meiner Glutensensitivität nicht Halt gemacht und so gibt es bei uns immer mal wieder einen Kuchen zum Naschen. Kuchen ist definitiv meine Achillesferse, sowohl das Backen als auch das Essen von Kuchen. Heute möchte ich euch einen meiner liebsten glutenfreien Kuchen…

*Glutenfrei*: Mein Frühstücksliebling

Nachdem mich die momentan herumfliegenden Bakterien und Viren die letzten Tage ans Bett gefesselt haben, möchte ich euch heute zeigen, was ich morgens zum Frühstück esse. Frühstück ist für mich die wichtigste Mahlzeit des Tages. Ohne Frühstück funktioniere ich nicht. Daher brauche ich morgens etwas Nahrhaftes und Leckeres, um den Tag gut zu starten. Porridge…

Mein Bloggerjahr 2015

„Was für ein Jahr!“ kommt mir immer wieder in den Kopf, wenn ich über mein erstes Bloggerjahr nachdenke. Ich möchte den Post heute nutzen, um das letzte Jahr nochmal Revue passieren zu lassen und auch einen kleinen Ausblick wagen, was mich und auch euch im Jahr 2016 erwarten wird. Sonnensprossen unterwegs Eine Seite des Bloggens…