Wie ich mein glutenfreies Brot backe + Mein Lieblingsrezept

Ihr Lieben, heute möchte ich euch endlich mal in mein Brotgeheimnis einweihen! Wer schonmal versucht hat ein glutenfreies Brot zu backen, der weiss vielleicht, dass das keine einfache Sache ist – jedenfalls am Anfang nicht. Als es zu mir hiess, dass ich auf Gluten verzichten solle, war ich anfangs ziemlich überfordert. Ich habe schon immer…

Ibiza Teil 2: Glutenfrei einkaufen und essen gehen

Im ersten Teil meines Ibiza-Berichts ging es bereits um naturkosmetische Entdeckungen auf der kleinen Baleareninsel. Im zweiten Teil soll es darum gehen, wie ich mit meiner Glutenuverträglichkeit auf der kleinen Insel klargekommen bin. Ausserdem habe ich ein paar Einkaufstipps zusammengestellt, wo man glutenfrei einkaufen oder essen gehen kann. Im Vorfeld haben sich mir viele Fragen…

*Glutenfrei*: Käsespätzle

Habt ihr manchmal auch so richtig Lust auf deftige Käsespätzle mit angebratenen Zwiebeln? Ich schon! Dieses Essen verkörpert für mich Heimatgefühl und die Erinnerung an die grosse tönerne Schüssel, in der meine Mama immer die riesen Portion Käsespätzle für uns servierte. Seitdem ich glutenfrei esse, habe ich nie mehr selbst Spätzle gemacht – bis jetzt….

*Glutenfrei*: Selbstgemachtes Chia-Topping für’s Müsli

Heute habe ich mich spontan daran gemacht, ein Chia-Topping für unser Müsli herzustellen. Angelehnt habe ich es an den Chia-Toppings von Davert, die ich wirklich auch sehr lecker finde. Leider kommt man hier nur schwer dran, da es kaum ein Bioladen führt. Nachdem ich mir die Zutatenliste durchgelesen habe und eine Frau im Laden auf…

*Glutenfrei*: Kokos-Cupcakes

Nachdem ich die letzten Tage versucht habe, so viel wie möglich die Sonne zu geniessen und mir meinen ersten leichten Sonnenbrand trotz Creme geholt habe, möchte ich euch nun kulinarisch etwas verwöhnen. Es gibt mal wieder ein unglaublich leckeres Rezept aus meiner glutenfreien Umwandlungs-Küche. Auf der Suche nach Muffins bin ich auf dieses Cupcake-Rezept gestossen….

*DIY*: Mein Schokoaufstrich – glutenfrei, laktosefrei und vegan

Heute möchte ich euch ein feines und sehr einfaches Rezept schenken: Meinen Schokoaufstrich. Dieser ist glutenfrei, laktosefrei, vegan und ohne raffinierten Zucker. Das Original-Rezept habe ich vor einiger Zeit umgewandelt, als ich in einer schwierigen Phase vieles nicht essen durfte (keinen raffinierten Zucker, Laktose oder Gluten). Die Zubereitung ist fix, es braucht keine ausgefallenen Zutaten…

*Ausprobiert*: Glutenfreie Apfel-Zimt-Waffeln von Trudel

Am Sonntag hat mich die Lust auf Waffeln gepackt und nicht mehr losgelassen. Also habe ich nach einem glutenfreien Waffelrezept gesucht und bin bei Trudels glutenfreiem Kochbuch fündig geworden: Apfel-Zimtwaffeln. Die Zutaten waren alle im Haus und so kam ich Ratz-Fatz zu meinen Waffeln. Seit meiner Umstellung habe ich tatsächlich das erste Mal glutenfreie Waffeln…

Vivaness & Biofach 2015 – Der zweite Tag

Nach den Erlebnissen meines ersten Vivaness-Tages folgt heute Teil 2 von Vivaness und Biofach.   Bloggerfrühstück Der Freitag begann früh mit dem Bloggerfrühstück, auf welches ich mich sehr gefreut hatte. Dort hatte ich die Gelegenheit die BloggerInnen persönlich kennezulernen, deren Blogs ich immer wieder lese. Über 60 BloggerInnen aus den Bereichen Food, Vegan, Kosmetik und…

*Glutenfrei unterwegs*: Das Miyuko in Zürich

Das „Les Gourmandises de Miyuko“ ist meine erste Adresse in Zürich, um glutenfreien Kuchen und Torten zu geniessen. Ich habe bis jetzt nirgens ein so tolles Angebot an glutenfreien, veganen und/oder laktosefreien Torten gefunden. Daher möchte ich euch heute das Cafe von Sara Hochuli etwas näher vorstellen.     „Das ‚Les Gourmandises de Miyuko‘ ist…

*Glutenfreie Produkte*: Glutenfreie Pizza von Migros

Durch einen anderen Glutenfreien Blog der Familie Flü wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass die beiden grössten Supermärkte in der Schweiz (Coop und Migros) jeweils eine glutenfreie Fertigpizza im Sortiment haben. Ich bin normalerweise kein Fertiggerichte-Typ, aber meine Ausprobierlaune war geweckt und manchmal ist man ja doch froh, wenn es mal schnell und ohne viel…

Glutenfreies Tiramisu

Letzte Woche gab es bei mir seit ewigen Zeiten mal wieder Tiramisu. Die Figur ist ja nach Weihnachten sowieso ruiniert… Und da ich im Dezember an glutenfreien Löffelbiscuits vorbeigerannt bin und mich darüber riesig gefreut habe, wurden diese natürlich gleich ausprobiert. Es hat wahrscheinlich jeder sein eigenes feines Tiramisu-Rezept von Oma oder der Mama –…

Glutenfreie Koch- und Backbücher

Heute möchte ich wieder etwas zum Thema Glutenfreie Ernährung posten. Sich glutenfrei zu Ernähren fiel mir anfangs sehr schwer und ich hatte das Gefühl, ich müsse auf Vieles verzichten. Aber umso mehr ich mich mit dem Thema auseinander gesetzt hatte und alles Mögliche ausprobiert hatte, wurde es besser. Es gibt wirklich gute Rezepte, die nah…